Stiftung Hermann-Hesse-Literaturpreis KarlsruheHermann-Hesse-Literaturpreis-Stiftung Karlsruhe

Der Schriftsteller Christian Kracht
erhält den Hermann Hesse Literaturpreis 2016

Christian Kracht - Foto: Frauke Finsterwalder

Der mit 15.000 Euro dotierte Hermann Hesse Literaturpreis geht in diesem Jahr an Christian Kracht. Der 1966 in der Schweiz geborene Schriftsteller und Weltreisende ist eine singuläre Stimme in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, die immer wieder auch zu Polarisierung Anlass gibt. Seine Romane vermessen stets aufs Neue die Grenze zwischen Ästhetik und Moral, Schönheit und Gewalt, Utopie und Dystopie, Ironie und Ernst. Der Autor bedient sich dabei unterschiedlicher Diskurse und Narrative von der Popkultur („Faserland“) bis zum Aussteigertum („Imperium“), vom politischen Umbruch („1979“) und Krieg („Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten“) bis zur NS-Filmgeschichte („Die Toten“). Die stilistisch vollendete Prosa des Autors betört und verstört zugleich, so die Begründung der Jury, der Bettina Schulte von der Badischen Zeitung, Stefan Kister von der Stuttgarter Zeitung und Andreas Platthaus von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung angehören.

Benjamin Maack - Foto: Benne Ochs

Den mit 5.000 Euro dotierten Hermann Hesse Förderpreis sprach die Jury dem 1978 in Winsen an der Luhe geborenen Schriftsteller Benjamin Maack zu. Benjamin Maack sei ein Schriftsteller, dessen Erzählungen staunen machen, so geschickt sind sie gebaut, und so originell sind sie erzählt. Doch staunen macht auch das Schweigen dieses Prosakünstlers in jüngster Zeit. Mit dem Förderpreis des Hermann Hesse Preises möchte die Jury den Autor herausfordern: zu neuem Schreiben, wie es in ihrer Begründung heißt.

Der Hermann Hesse Literaturpreis und der Hermann Hesse Förderpreis werden alle zwei Jahre von der Stiftung Hermann Hesse Literaturpreis in Karlsruhe vergeben. Die Preisverleihung findet am 18. November 2016 im Karlsruher Rathaus statt.

Der Hermann-Hesse-Literaturpreis wird seit 1957 vergeben. Hermann Hesse selbst gab seine Zustimmung für diese Auszeichnung. Preisträger waren beispielsweise Martin Walser, Hubert Fichte, Adolf Muschg, Marlene Streeruwitz, Rafik Schami, Antje Rávic-Strubel und zuletzt Annette Pehnt.

Fotos: Frauke Finsterwalder, Benne Ochs

Hermann-Hesse-Literaturpreis

Literaturpreis-Stiftung